Jahres-Archiv: 2014

Hand­ar­bei­ten im Son­nen­schein

Die Som­mer­fe­ri­en sind vor­bei. Des­halb sit­zen am Mon­tag Nach­mit­tag wie­der 5–8 Frau­en im 5. Stock bei Son­nen­schein auf der Te­r­as­se und bas­teln, hä­keln, nä­hen oder stri­cken. Wer das al­les nicht mehr mag, kommt zum Er­zäh­len oder Zu­hö­ren. (Text: Bri­git­te Sei­ler) … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Allgemeines | Stichworte: , | Kommentar abgeben

Un­ser Auf­sichts­rat der an­ders­WOH­NEN eG

Veröffentlicht in: Allgemeines | Kommentar abgeben

Ver­ab­schie­dung von Ma­ri­na Schnal­ke

Auf geht’s zur Ost­see­küs­te, da führt ihr neu­er Le­bens­ab­schnitt hin. Frau Schnal­ke war eh­ren­amt­lich vie­le Stun­den bei der Ge­nos­sen­schaft im Ar­beits­kreis Se­nio­ren tä­tig. Ih­re Auf­ga­ben be­stan­den aus der Or­ga­ni­sa­ti­on von Ver­an­stal­tun­gen, der Un­ter­stüt­zung bei der Her­stel­lung der Haus­bro­schü­re mit Tex­ten … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Internes | Stichworte: , | Kommentar abgeben

So­zia­les Woh­nen – Zu­hau­se im Al­ter

Der Vor­stand freut sich, un­se­re neue Bro­schü­re »So­zia­les Woh­nen – Zu­hau­se im Al­ter« vor­stel­len zu dür­fen. Die­se Bro­schü­re wur­de er­stellt in Zu­sam­men­ar­beit mit Be­woh­nern und Be­woh­ne­rin­nen des Hau­ses, dem För­der­pro­gramm des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Fa­mi­lie, Se­nio­ren, Frau­en und Ju­gend so­wie in … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Allgemeines | Stichworte: , , , , , | Kommentar abgeben

Spie­len hält jung

Un­se­re Spie­le­nach­mit­ta­ge ent­wi­ckeln sich: Ers­te Er­fol­ge stel­len sich ein und die Schar der Mit­ma­chen­den wird grö­ßer. Be­son­ders be­liebt sind Carrom, Jen­ga und Trio­mi­nos. So­wohl die Ge­schick­lich­keit als auch die Denk­fä­hig­keit wer­den hier­bei ge­for­dert und ge­för­dert! Der nächs­te Spie­le­nach­mit­tag fin­det am … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Angebote | Stichworte: , | Kommentar abgeben

Ein wun­der­schö­ner Tag

Am Sonn­tag, dem 30. März, konn­ten wir bei strah­len­dem Son­nen­schein auf un­se­rer Ter­ras­se un­se­ren Früh­lings­brunch ge­nie­ßen. Vie­le Le­cke­rei­en gab es zum Kos­ten und al­le ge­nos­sen das Bei­sam­men­sein. (Al­le Fo­tos: Go­ra Ghosh)

Veröffentlicht in: Internes | Stichworte: , , | Kommentar abgeben