Gro­ße Ju­bi­lä­ums­fei­er

Am Frei­tag, dem 24. Mai 2019, fei­er­te das Ge­nera­tio­nen­wohn­pro­jekt woh­nen­PLUS der Ge­nos­sen­schaft an­ders­WOH­NEN e.G., der Ki­ta des hu­ma­nis­ti­schen So­zi­al­wer­kes Bay­ern und der Back­stu­be Deniz ihr 10-jäh­ri­ges Be­stehen.

Jubiläumsfeier Bild Nr. 1

Im Rah­men der Fei­er­lich­kei­ten in der Au­ßen­an­la­ge der Ki­ta er­folg­te von den ge­la­de­nen Ho­no­ra­tio­ren ei­ne Re­tro­spek­ti­ve von der Idee zur Ent­ste­hung bis zum Ein­zug ins fer­ti­ge Haus. Red­ner wa­ren ne­ben dem Ar­chi­tek­ten Herrn Bay­er, der über die Bau­wei­se des Hau­ses vor­trug, Herrn Roth vom VdW Bay­ern mit ei­ner An­spra­che über den so­zi­al­wirt­schaft­li­chen Be­rei­chen der Ge­nos­sen­schaft und Herrn Bau­er vom hu­ma­nis­ti­schen So­zi­al­werk.

(Fo­tos: G. Ghosh und HvD)

Hans Meß­ber­ger, Be­woh­ner und ei­ner der Grün­dungs­vä­ter von an­ders­WOH­NEN e.G., be­rich­te­te von der Idee an ein Ge­nera­tio­nen­haus, die­ses zu ent­wi­ckeln, Men­schen und ei­nen pas­sen­den Ort da­für zu fin­den und da­bei noch er­folg­reich um­zu­set­zen.

Frau Fock und Frau Men­del tru­gen zum Schluss ein Ge­dicht über das Haus vor, das al­le The­men des Wohn­pro­jek­tes be­inhal­te­te. Am Nach­mit­tag wur­de vor dem Haus zu­sam­men mit der Nach­bar­schaft ge­fei­ert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Permalink zum Artikel

Kommentar abgeben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.